Startseite | Kontakt | Referenzen | Impressum
 


 




Aktuelle Informationen und Termine


Offene Seminare und Umdasch Seminar





Workshops Kundendiebstahl und Mitarbeiterdiebstahl im Handel 2017

Seit fast 20 Jahren kämpft der Einzelhandel mit einem immer größer werdenden Problem: Diebstahl. Trotz Einsatz technischer Systeme sollten die Einzelhändler sich immer wieder auch in anderen Teilbereichen hinterfragen. Der Workshop Keine Angst vor Ladendieben zeigt den Teilnehmern die gängigsten Techniken von Ladendieben mittels Videoanalyse und vermittelt Ihnen wie über guten Service Diebstähle verhindert werden können. Des Weiteren wird auch der sinnvolle Einsatz von Sicherheitstechnik, wie Überwachungsspiegel, Kameras, Artikelsicherung etc. diskutiert. Alle rechtlichen Grundlagen werden praxisnah von dem Referenten Alfred Fuchsgruber vermittelt. Die Schulungs­unterlagen können zur internen Weiterbildung genutzt werden.

Der Workshop vermittelt Ihnen, wie Sie durch Schulung und Weiterbildung Ihre Inventurergebnisse deutlich verbessern können.

Die Zielgruppe sind Mitarbeiter aus dem Verkauf, Abteilungs- und Filialleiter.

Inhalte der Schulung Keine Angst vor Ladendieben
» Tätergruppen und Strukturen
» Videoanalyse von Ladendieben (Gelegenheitstäter/Professionelle Täter)
» Vorgehensweise bei Diebstahl
» Rechtliche Grundlagen praxisnah dargestellt
» Diebstahl/Betrug/Urkundenfälschung/Anhalterechte
» Verhalten im Büro
» Nutzen von Informationen beim Einsatz technischer Hilfsmittel
» 11 Grundregeln zum Thema Kundendiebstahl

Workshop Keine Angst vor Ladendieben von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr
inkl. Getränke und Seminarunterlagen. Kosten: 149.-€

20.02.2017 – München
03.04.2017 – Frankfurt
16.05.2017 – Wien
25.09.2017 – Zürich (CH)
09.10.2017 – Hamburg
17.10.2017 – Düsseldorf
13.11.2017 – Berlin



Viele Inhaber und Führungskräfte sprechen mittlerweile offen aus, was jahrelang hinter verschlossenen Türen thematisiert wurde. Der Mitarbeiterdiebstahl macht in vielen Handelsbereichen gut 40% der Inventur­ergebnisse aus. Gezeigt werden im Workshop die gängigsten Tricks und Techniken bei Mitarbeiterdelikten sowie präventive und wirkungsvolle Gegenmaßnahmen dazu.

Zielgruppe sind Inhaber, Führungskräfte und Revisionsabteilungen.

Inhalte der Schulung Mitarbeiterdiebstahl im Handel
» Prävention bei der Mitarbeitereinstellung/-Auswahl
» Durchführung von Inventuren
» Kasse/Tresor Routinen
» Kassenroutinen (Storno-Retoure-Umtausch)
» Personalführung, Personalkauf, Mitarbeiter-Auswahl
» Umgang mit externen Dienstleistern
» Vorgehensweise bei begründeten Verdacht
» Online-Diebstahl, Warenversand
» Erstellen einer to do-Liste

Workshop Mitarbeiterdiebstahl im Handel von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr inkl. Getränke und Seminarunterlagen. Die Kosten betragen pro Teilnehmer 169.00 €

21.02.2017 – München
04.04.2017 – Frankfurt
17.05.2017 – Wien (A)
26.09.2017 – Zürich (CH)
10.10.2017 – Hamburg
18.10.2017 – Düsseldorf
14.11.2017 – Berlin


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme zu unseren Veranstaltungen im Jahr 2017.




Workshop 1:
Keine Angst vor Ladendieben
von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr
inkl. Getränke, Seminarunterlagen.
Kosten 149.00 €
Anmeldung Ladendiebstahl

Workshop 2:
Mitarbeiterdiebstahl im Handel
von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr
inkl. Getränke und Seminarunterlagen.
Kosten 169.00 €
Anmeldung Mitarbeiterdiebstahl

Alle Veranstaltungen finden zentral in
der Innenstadt statt. Die Teilnehmerzahl
pro Veranstaltung ist auf 20 Personen
begrenzt. Jeder Teilnehmer erhält
eine Schulungsmappe, ein Zertifikat
sowie Getränke bei der Veranstaltung.

Nach der Anmeldung erhalten Sie
von uns eine Auftragsbestätigung
inkl. Anfahrtsplan.

   
 
 
 
 
    N.E.Team GmbH | 11 Freunde | Ihr Dienstleister für Industrie und Einzelhandel
akademie@elf-freunde.de | Startseite | Impressum | AGB | Copyright 2008 – 2017 ©